zum Seitenanfang

Äthiopien 2020

von Verena Münch
shareprint

fox-toursaethiopien gondar
Vital & Nature


Äthiopien 15.02.2020 bis 28.02.2020

Eine Kulturreise zum Dach Afrikas

geführte Studienreise

im Doppelzimmer p.P. 2399,- €
Einzelzimmer-Zuschlag 269,-€

Im 4. Jahrhundert machte König Ezana das Aksumitische Reich noch vor dem Römischen zu einem der ersten christlichen Staaten der Welt. Seitdem bewahrt die Äthiopisch-Orthodoxe Kirche mitten im islamischen Umfeld judenchristliche Traditionen. Im 20. Jahrhundert erlebte das Christentum u. a. mit der Mekane-Yesus-Kirche neue Belebung.

Komm mit uns auf eine aufregende Entdeckungsreise!
Unsere Rundreise ab/bis Addis Abeba führt uns zum Tana-See und den Wasserfällen des Blauen Nils, zur Kaiserstadt Gondar, zu den Palastruinen der Königin von Saba in Axum und schließlich in die nördlichste Provinz Tigray zu den berühmten kreuzförmigen Felsenkirchen von Lalibela. Wir wandern angesichts von Viertausendern im Simien-Nationalpark. Wir erleben historische Klöster, traditionelle Märkte, äthiopische Gastfreundschaft bei der Kaffeezeremonie und drei UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten. Dazu bieten wir ein geistliches und thematisches Rahmenprogramm mit Kurzandachten und Vorträgen zu Kultur und Geschichte an. Begegnungen mit Gemeinden und Besuche bei diakonischen Projekten sind vorgesehen.


1. Tag, 15.02.2020 – Anreise

Individuelle Anreise zum Frankfurter Flughafen.

Treffpunkt mit der Reisebegleitung Dr. Peter Kudella und Ute Dumke wird mit den Reiseunterlagen bekanntgegeben.

Linienflug nach Addis Abeba mit Ethiopian Airlines.

Frankfurt - Addis Abeba 21:35 - 06:20+1 Uhr

2. Tag, 16.02.2020 Ankunft in Addis Abeba.

Empfang am Flughafen durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer in Ihr Stadthotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erholen Sie sich von Ihrem Flug, erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust oder besuchen Sie unsere Vorfahrin Lucy im Nationalmuseum von Addis Abeba.

3. Tag, 17.02.2020 Addis Abeba - Bahir Dar

Flug nach Bahir Dar, die Hauptstadt der Amharen. Am Nachmittag Bootsausflug auf dem Lake Tana. Er ist Afrikas höchstgelegener und Äthiopiens größter See. Hier besichtigen Sie auch das Inselkloster Ura Kidane Mehret. (F,M,A)

4. Tag, 18.02.2020 Bahir Dar - Gondar (ca. 180 km).

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug zu den Blue Nile Falls. Hier stürzt sich der wasserreichere der beiden großen Quellflüsse des Nils 42 Meter in die Tiefe. Mit einer Breite von über 400 Metern während der Regenzeit ist er der zweitgrößte Wasserfall Afrikas. Auf einer Rundwanderung erkunden Sie die Umgebung des Wasserfalls und überqueren den Nil im Boot. Weiterfahrt nach Gondar. Hier sehen Sie die Palastanlage mit ihren prachtvollen Gärten im europäischen Stil und das Bad des Kaisers Fasilides, den Witwenpalast der Kaiserin Mentewab sowie die Dreifaltigkeitskirche von Debre Berhan Selassie. (F,M,A)

5. Tag, 19.02.2020 Gondar - Debark (ca. 110 km).

Der Vormittag ist dem zweiten Teil der Stadtrundfahrt in Gondar gewidmet. Anschließend fahren Sie in die Ausläufer der Simien Mountains nach Debark. Hier befindet sich der Ausgangspunkt für zahlreiche Trekking-Touren und Wanderrouten im Nationalpark. (F,M,A)

6. Tag, 20.02.2020 Debark – Simien Nationalpark.

Erleben Sie heute nochmal die Schönheiten des Simien Nationalparks. (F,M,A)

7. Tag, 21.02.2020 Debark - Axum (ca. 250 km).

Ganztagesfahrt vom Simien Nationalpark nach Axum. Während der Fahrt haben Sie etliche Gelegenheiten atemberaubende Fotos zu schießen. Auf nur 220 Quadratkilometern drängen sich hier mehr als ein Dutzend Viertausenderein unglaubliches Bergpanorama. (F,M,A)

8. Tag, 22.02.2020 Axum.

Der heutige Tag steht im Zeichen der jahrhundertealten Sehenswürdigkeiten in Axum, dem Geburtsort der äthiopischorthodoxen Kirche. Sie besichtigen den Stelenpark, das Bad und die Palastruinen der Königin von Saba, die Gräber der Könige Kaleb und Gebre Meskal sowie die Kirche Mariam Tsion, in deren Kapelle sich die Bundeslade befinden soll. (F,M,A)

9. Tag, 23.02.2020 Axum - Mekele (ca. 250 km).

Zuerst Abstecher nach Yeha und Besichtigung des Mondtempels aus vorchristlicher Zeit. Sie setzen die Fahrt fort über Adigrat und besuchen eine der beiden Felsenkirchen Wukro Cherkos oder Abreha Atsbeha. (F,M,A)

10. Tag, 24.02.2020 Mekele - Lalibela (ca. 290 km).

Ganztagesfahrt von Mekele nach Lalibela. Sie fahren mitten durch die äthiopische Hochebene und können die atemberaubende Landschaft genießen. Am Nachmittag erreichen Sie LalibelaHeimat des berühmten UNESCO Weltkulturerbes, heilige Stadt und mitunter wichtigster Wallfahrtsort in Äthiopien. (F,M,A)

11. Tag, 25.02.2020 Lalibela.

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Felsenkirchen. Sie besuchen entweder die nordwestliche oder südöstliche Gruppe der Felsenkirchen sowie die kreuzförmige Georgskirche. Am späteren Nachmittag erleben Sie die äthiopische Gastfreundschaft hautnah bei einer privaten Kaffeezeremonie. (F,M,A)

12. Tag, 26.02.2020 Lalibela - Addis Abeba.

Transfer zum Flughafen von Lalibela und Flug nach Addis Abeba - Zeit zur freien Verfügung. (F)

13. Tag, 27.02.2020 Addis Abeba.

Tag zur freien Verfügung. Am Abend genießen Sie ein Abschiedsabendessen in einem traditionellen Restaurant mit Musik und Tanzvorführungen. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug. (F,A)

Rückflug mit Ethiopian Airlines
Addis Abeba - Frankfurt23:20 - 05:30+1 Uhr

14. Tag, 28.02.2020 Ankunft in Frankfurt.

Ankunft am Frankfurter Flughafen um 05.30 Uhr.

Individuelle Heimreise.


INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • Linienflug mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Addis Abeba und zurück in der Economy Class evtl. mit Zwischenstopp
  • Inlandsflug mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) von Addis Abeba nach Bahir Dar und von Lalibela nach Addis Abeba in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise im Reisefahrzeug gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder
  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 11 x Frühstück
  • 9 x Mittagessen
  • 9 x Abendessen
  • 1 x äthiopisches Abschiedsabendessen
  • 1 x Bootsausflug auf dem Lake Tana
  • 1 x Besuch des Inselklosters Ura Kidane Mehret
  • 1 x Ausflug zu den Blue Nile Falls
  • 1 x Stadtrundfahrt in Gondar
  • 1 x Stadtrundfahrt in Axum
  • 1 x Besuch des Mondtempels in Yeha
  • 1 x Besuch der Felsenkirche Wukro Cherkos oder Abreha Atsbeha
  • 1 x Besuch der Felsenkirchen in Lalibela
  • 1 x private Kaffeezeremonie bei einer äthiopischen Familie
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • 1 Reiseführer Äthiopien pro Zimmer

ZUSATZKOSTEN

  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung € 59.-

  • Visum Äthiopien - Konsulargebühren ca. USD 50,- zzgl. Visumdienst/Bearbeitungsgebühr/Porto 100,-€


Ihre Reisebegleitung
Dr. Peter Kudella und Ute Dumke

Dr. Peter Kudella, Bauingenieur, wissenschaftlicher Angestellter beim KIT Karlsruhe und Ute Dumke, Pädagogin, als Diakonin in der Kirchengemeinde Sandhausen. Beide waren früher im Reisedienst der SMD.

Blaue Nilfälle

Gondar

Lalibela

Tanasee

muench verena
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

06224-52001
FIRST REISEBÜRO
Reisebüro Seiler GmbH
Hauptstr. 78
69207 Sandhausen

Ihr FIRST REISEBÜRO vor Ort...
Hauptstr. 78
69207 Sandhausen

teambild alle

Ihr FIRST REISEBÜRO

Hauptstr. 78

69207 Sandhausen

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-13:00
15:00-18:30

Sa

10:00-13:00

Wir haben 2 Parkplätze direkt vor unserer Tür!

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 62 24 / 5 20 01

Schwetzingerstr. 40
69124 Heidelberg

teambild 2

Ihr FIRST REISEBÜRO

Schwetzingerstr. 40

69124 Heidelberg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-12:30
14:30-18:00

Sa

09:30-12:30

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 62 21 / 72 00 67

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
Wir nehmen Urlaub persönlich
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 137 FIRST REISEBÜROS in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

banner1x4