Pilsen - im Schatten von Prag ?

Reisedatum:30. September 2015 - 3. Oktober 2015

 

Prag ist eine tolle Stadt, immer eine Reise wert.

Dies können Sie im meinem Reisebereicht
"Die goldene Stadt an der Moldau" erlesen.

Die diesjährige Tour dorthin sollte aber ein Wenig erweitert werden.
Ich hörte von Pilsen, Kulturhauptstadt 2015.

Plisen ist ca. 1,45 Stunden Fahrzeit mit der Bahn von Prag entfernt.

Bahnfahren in Tschechien ist preiswert, ein Ticket für diese Stecke kostet aktuell umgerechnet ca. 10€ und mit Verlaub, die Regionalbahnen dort sind teils komfortabler als mancher IC hier bei uns.

Was bietet Pilsen: natürlich ein Muss, die Pilsner Urquell Brauerei.
Sie sagen och ne, Brauereien sind langweilig…hier finde ich das jedenfalls nicht.

U.a. befindet sich unter den Gelände der Brauerei ein knapp 9km langes Höhlensystem, genutzt zur Lagerung und als Versteck im 2. Weltkrieg.

Wussten Sie: das Pilsner Urquell wird exklusiv nur in Pilsen hergestellt, also trinken Sie dieses in einer Bar in Sydney oder auf dem Oktoberfest in den USA: das Bier kommt definitiv immer aus Pilsen.

Die Stadt selber ist viel kleiner als Prag.

Aber grad das ist der Charme, eine Strassenbahn die sich durch die engen Gassen der Altstadt schlängelt, ein riesiger Marktplatz mit der Stadtkirche und drumherum viele alte, sehenswerte Häuser, der kleine Stadtweier an der Altsatdtmauer, mit den Schwänen und Enten und die offenherzigen, lebensfrohen Plisner Bürger.

Ein kleine Stadt zum Verlieben ?
Zumindest für den Prag Liebhaber ein gelungene Ausflugsalternative.

Das Eine oder Andere Museum runden die „Niedlichkeit“ von Pilsen ab.

Wann trinken Sie dort Ihr erstes Pilsner Urquell ?

 

 

better

Reisebericht geschrieben am
7. Dezember 2021 von

Markus Better

Rheinstr. 106
47798 Krefeld

Tel.: +49 (0)2151/811 12
sales@reise-esser.de

Unsere Standorte

Öffnungszeiten

Ab 1. Juli 22 bereits um 09:30 Uhr für Sie da!

Adresse

Rheinstr. 10647798 Krefeld

Telefon

Tel: +49 (0)2151/811 12 Kontakt aufnehmen