Wandern auf den Azoren

Reisedatum: 1. Juni 2015 - 14. Juni 2015

 

Die Azoren sind ein besonderes Reiseziel.

Der Sommer auf den Azoren beschert dem Besucher Sonnenwetter vom Feinsten, auch wenn das Klima über das ganze Jahr angenehm,
jedoch sehr wechselhaft ist.

Liegt beim Frühstück noch eine tiefhängende Nebeldecke über den Bergen, kann man wenig später bereits ein Sonnenbad genießen.

Die kleine Insel Sao Miguel ist eine von 9 Vulkaninseln - und eine der Größten, wenn man Natur und Ruhe liebt.

Unterschiedliche Landschaften und herrliche Ausblicke locken den Wanderer.

Die Wege sind gut beschildert und gepflegt und doch führen sie durch menschenleere Gegenden.

Vorbei an vielen bunten Blumen und Hortensienbüschen, klaren Seen und zahlreichen kleinen, sehr gepflegten Parks, sowie brodelnden heißen Quellen. Kleine Ortschaften laden zur Rast ein oder das Meer zum Baden.
Es gibt raue Klippen mit geschützten Naturschwimmbädern und lange Sandstrände.

Von Mai bis Oktober ist Walsaison auf den Azoren. In dieser Zeit kann man beim Whal Watching die riesigen Meeressäuger live erleben.

Lassen Sie sich bezaubern von der Vielfalt der Natur und bringen Sie Ihr persönliches "Azorenhoch" mit nach Hause.

Neugierig geworden ?

Mehr Neugierde weckt der Reisebericht von Frau Nopper-Schmiemann.

 

esser

Reisebericht geschrieben am
27. Dezember 2021 von

Michael Esser

Rheinstr. 106
47798 Krefeld

Tel.: +49 (0)2151/811 12
sales@reise-esser.de

Unsere Standorte

Öffnungszeiten

Ab 1. Juli 22 bereits um 09:30 Uhr für Sie da!

Adresse

Rheinstr. 10647798 Krefeld

Telefon

Tel: +49 (0)2151/811 12 Kontakt aufnehmen